CSL TM137G

Product Name:CSL TM137G
Rating:
Marke:CSL
Bauform:Standard vertikale Maus
Signalübertragung:Kabellos
Kompatibilität:Windows, OS X
Preisklasse:bis 50€
Tasten:5
max. Auflösung des Sensors:1600 dpi
Preis und Verfügbarkeit prüfen

Verlässlich auf vielen Oberflächen zum Einsteigerpreis

Die CSL TM137G  ist eine gelungene vertikale Maus, die vielen verschiedenen Ansprüchen gewachsen ist. Da sie sich nicht weit vom Baukonzept einer herkömmlichen Maus entfernt, ist die Steuerung selbsterklärend und die Umgewöhnung von einer gewöhnlichen Maus kinderleicht. Das günstige Preis-Leistungssystem macht die Maus umso interessanter als Einstiegsgerät in die Welt der vertikalen Mäuse!

Funktionen und Anschluss

Über fünf Tasten lässt sich die TM137G bedienen – vom Links/Rechtsklick und Scrollrad abgesehen finden sich auf der Seite der Daumenkuhle noch die hinlänglich bekannte Vor- und Zurücktaste. Da für die TM137G kein Treiber mitgeliefert wird, sondern Standard-Treiber verwendet werden, lassen sich die Tasten jedoch nicht frei belegen. Über eine Taste auf der linken Seite lässt sich die Sensitivität bis zu 1600 dpi einstellen. Wer nicht gerade besonders komplizierte oder Präzision erfordernde Aufgaben erledigt oder sehr gerne am Computer spielt, wird sich an diesen Eigenschaften jedoch nicht besonders stören.

Die Verbindung mit dem PC erfolgt über einen besonders kleinen USB Dongle, der besonders bei Laptops praktisch ist, da er nicht weit aus dem Steckplatz herausragt. Zwei AAA-Batterien versorgen die Maus mit Strom.

Meinungen

Das Highlight der TM137G ist mit Sicherheit ihr Design. In schlichtem Schwarz kommt sie daher und in einer einfachen und umso eleganteren Form, die eher etwas für große Hände ist. Sie ist nicht zur Gänze vertikal geformt, sodass die Hand etwa im 45° Winkel gelagert ist und die Form passt sich auch nicht sehr an die Hand an, sondern bleibt eher offen – eine Ablage für die Handkante, wie etwa bei der Evoluent VM4RW fehlt. Dennoch bietet sie laut Meinungen bisheriger Käufer einiges an Komfort und schafft auch Abhilfe gegen bekannte und allseits unbeliebte Mausarm-Schmerzen. Kritisiert wird vor allem, dass man relativ viel Druck aufwenden muss, um zu klicken. Ein weiterer Kritikpunkt ist das verhältnismäßig laute Klickgeräusch.

Für all jene, die mit ihrer Maus alltägliche Anwendungen bedienen und dabei keine besonderen Ansprüche, wie besonders hohe Präzision/Maussensibilität haben oder gerne ihre Maustasten selbst konfigurieren können möchten, stellt die CSL TM137G  einen preiswerten Einstieg in die Welt der vertikalen Maus dar.

Kommentare geschlossen